Ab dem 07. Mai 2017 sind neue Abonnements von AutoCAD P&ID nicht mehr erhältlich. Nutzer mit aktiver Subscription können AutoCAD P&ID natürlich weiternutzen und im Rahmen ihres Subscription Plans wie gehabt verlängern.

 

Support für AutoCAD P&ID geht weiter

Auch Nutzer einer dauerhaften Lizenz für AutoCAD P&ID oder einer Plant Design Suite mit aktivem Wartungsvertrag können das Produkt weiternutzen und erhalten weiterhin Support. Autodesk empfielt seinen Kunden jedoch, auf AutoCAD Plant 3D oder auf die Architecture, Engineering & Construction (AEC) Collection, welche AutoCAD Plant 3D enthält, zu wechseln.

 

AutoCAD P&ID Funktionen in AutoCAD Plant 3D enthalten

Alle Funktionen und Leistungen von AutoCAD P&ID sind in AutoCAD Plant 3D, der Building Information Modeling (BIM) Lösung für den Fabrik- und Anlagenbau, enthalten.

 

Wechsel zur AEC Collection

Seit dem 14 April 2017 ist AutoCAD P&ID nicht mehr in der AEC Collection enthalten. Bestehende Abonnementen der AEC Collection erhalten die volle AutoCAD P&ID Funktionalität durch AutoCAD Plant 3D, welches Bestandteil der AEC Collection ist. Mit einem Wechsel zur AEC Collection erhalten Kunden den vollen Zugang zu einer Auswahl von Software und Cloud-Technologien für die Planung, die Konstruktion und den Bau von hochwertigen sowie zuverlässigeren Bau- und Infrastrukturplanungsprojekten. Mehr über die AEC Collection erfahren Sie hier.

 

Service: 069-9 45 07 25-0
Support: 069-9 45 07 25-15
 

 

 Download
Schulungsplan 2. Hj. 2017